Musik auf dem Lessingplatz (13.6.24)

Rubrik:

Veranstaltungen

Herausgeber:

Gemeinde Oftersheim - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Vorschaubilder: klein - mittel - groß - sehr groß

Bei einem Vor-Ort-Termin auf dem Lessingplatz haben alle Beteiligten, von der Technik bis zum Bauhof, Einzelheiten besprochen und die Idee für gut befunden. Vlnr: Ute Walter, Jochen Barisch, Dennis Dilger, Uwe Schad, Bürgermeister Pascal Seidel. Die Band Stoned spielt bei schönem Wetter auf dem Lessingplatz. Der Lessingplatz in Nord-West ist weitläufig und bietet gute Konzertbedingungen.

Oftersheim Nord-West hat den großen Lessingplatz. Und was liegt da näher, als ihn mit vielen Menschen zu beleben. Bürgermeister Pascal Seidel hat gemeinsam mit Ute Walter die Idee entwickelt und entschieden, dass die nächste „Musik im Park“-Veranstaltung am 23. Juni auf dem Lessingplatz stattfinden wird. Zu Gast ist diesmal die Band „Stoned“, die die Musik der „Rolling Stones“ covert.

Bei einem Vor-Ort-Termin auf dem Lessingplatz haben alle Beteiligten, von der Technik bis zum Bauhof, Einzelheiten besprochen und die Idee für gut befunden. Für stellenweise Sonnenschutz soll gesorgt werden. Nur bei der Ankündigung von Regen wird das Konzert dann in der Evangelischen Kirche stattfinden. Diese Entscheidung wird aber schon Tage vorher getroffen, so dass sich alle darauf einstellen können. Bitte halten Sie sich in der Woche davor auf dem Laufendem: www.oftersheim.de. Hier wird Mitte der Woche abhängig von der Wetterprognose zu lesen sein, wo das Konzert stattfinden wird.

„Nord-West gehört schließlich zu Oftersheim und deswegen ist es mir wichtig, auch den Lessingplatz einzubeziehen. Wenn es gut angenommen wird, könnte mehr daraus werden“, so Bürgermeister Seidel. Ute Walter hofft auf viele Gäste: „Wir hoffen, dass wir alle Besucher*innen auch für den neuen Standort begeistern können. Und wenn möglichst viele dann noch zu Fuß oder mit dem Fahrrad kommen, wäre das toll.“

Weitere Mitteilungen